Die beliebtesten Tattoo-Motive laut Studie! Hol dir Inspiration!


Von Barbara Miletic 6. September 2018


Tattoo gefällig? Du hast schon eins oder überlegst, dir ein cooles Motiv stechen zu lassen? Eine interessante Studie zeigt, welche die beliebtesten Tattoo-Motive sind. Die Redaktion des Beauty-Portals Cosmoty.de hat nachgeforscht, welche Tattoo-Motive besonders oft gegoogelt werden.

Laut einer Umfrage geben aktuell 24% der Befragten an, mindestens ein Tattoo zu haben. Knapp 20% suchen dabei Inspiration bei Instagram
(Quelle: Statista).

Die „Bestseller“ unter den Tattoo-Motiven:

Platz 1: Anker 14.800

Der Klassiker, das Anker-Tattoo, sichert sich mit 14.800 Google-Suchaufrufen pro Monat den Thron.

Tattoo

 

Platz 2: Kompass, Löwe, Wolf 12.100

Fernweh, Reiselust, Orientierung oder Stärke drücken diese Motive aus und werden mit 12.100 Aufrufen im Monat oft und gerne gegoogelt.

Tattoo

 

Platz 3: Rose, Tribal 9.900

Back to the 90ies und immer noch beliebt – satte 9.900 Klicks.

Tattoo

Auf Platz 4 folgen Kreuz- oder Totenkopf-Tattoos. Pro Monat suchen je 8.100 Google-Nutzer nach diesen Motiven. Besonders beliebt sind auch Tiermotive wie Eule und Schmetterling oder Traumfänger, Blumen, Phönix, Herz und Sternchen.

Na, inspiriert? Erfahre mehr zu Trend-Themen rund um Schönheit, Kosmetik und Parfum auf Cosmoty.de!

Bildcredits:
Thinkstock
Cosmoty.de