Erfolgsfaktor Spezialisierung: Mit neuen Wegen zum Salonerfolg


Von Marina Klofat 12. April 2019


Viele Salons nutzen mittlerweile Spezialisierungen als Erfolgsfaktor. Die einen spezialisieren sich auf Colorationen, die anderen auf Schnitte und wieder andere gehen auf die Haarprobleme der Kunden ein. Das Thema Spezialisierung im Friseursalon wird immer relevanter. Wer seinen Salon zukunftsfähig gestalten möchte, muss gezielter auf Kundenbedürfnisse eingehen.

Erfolgsfaktor Problemkunden?

Hierbei rückt eine Kundengruppe immer stärker in den Fokus der Branche: Menschen mit Kopfhaut- und Haarwuchsproblemen. Der Anteil betroffener Menschen ist weitaus höher, als bisher angenommen.  Schönes, gesundes Haar hat heute einen extrem hohen Stellenwert. Häufig haben Kunden mit Kopfhautirritationen, Haarverlust, zu feinem oder zu brüchigem Haar zu kämpfen. Dabei wünschen sich sehnlichst mehr Volumen und Kraft für ihr Haar. Die Ursachen für diese Probleme sind so unterschiedlich wie die Menschen selbst: Stress, Krankheiten, Medikamente, Umweltbelastungen, Allergien, psychische Belastungen oder Nährstoffunterversorgung. All das kann sich negativ auf die Kopfhaut auswirken und im schlimmsten Fall sogar zum Haarverlust führen.

Mit Yelasai zum Salonerfolg

Die Firma Yelasai hat sich auf den Fachgebieten Kopfhautregenerierung, Haarwuchsaktivierung, Problemkopfhaut und -haar spezialisiert. Sie gilt heute als das Unternehmen mit führender Expertise im Europäischen Raum. Yelasai bietet Friseuren aus der Schweiz, Deutschland und Österreich die Ausbildung zum zertifizierten Haarwuchs-Spezialisten an. Zu den Ausbildungsinhalten gehört fundiertes Hintergrund- und Fachwissen rund um das Thema Haarwuchs und Haarausfall sowie praktische Anwendungsmodule zu verschiedenen Behandlungskonzepten, die später im eigenen Salon umgesetzt werden können. Offiziell anerkannte Wirksamkeitsstudien, welche in der Schweiz über einen jahrelangen Zeitraum erhoben wurden, belegen nachweislich den Erfolg dieser Behandlungskonzepte. Passend dazu bietet Yelasai eine Spezialpflegeserie für Kopfhaut und Haar an, deren Wirkstoffkombinationen auf hochwertigen Inhaltsstoffen und höchster Fachexpertise basieren. Das Faszinierende: Sowohl die Behandlungskonzepte, als auch die darauf abgestimmten Produkte, beruhen auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen rund um den Haarwuchs sowie wertvollem Wissen aus jahrtausendealter Ayurvedischer Lehre. 

Erfolgsfaktor

Ausbildung zum Haarwuchs-Spezialisten mit ganzheitlicher Perspektive als Erfolgsfaktor

Das Besondere an der Ausbildung zum zertifizierten Haarwuchs-Spezialisten ist die ganzheitliche Herangehensweise und die Philosophie von Yelasai. So erlernen die Friseure kompetente Kopfhautanalysen mit der Microkamera bei ihren Kunden durchzuführen. Zudem lernen sie, die Zusammenhänge zwischen vitaler Kopfhaut und gesundem Haar zu verstehen. Als zertifizierte Haarwuchs-Spezialisten sind sie später im Salon kompetente Ansprechpartner für Kopfhaut- und Haarprobleme und können ihre Kunden mit fachlicher Beratung und individuell zugeschnittenen Behandlungskonzepten auf dem Weg zu schönen und vitalen Haaren begleiten.

Eine Dienstleistung, die sich als echtes Salonplus erweist, denn sie leistet nicht nur Hilfe, sondern hebt den Salonservice auf ein neues Level, wodurch sich neue Möglichkeiten eröffnen.

So können Salonumsätze gesteigert werden und auch der Zugang zu potentiellen Neukunden wird erleichtert. Ein weiterer Vorteil dieser Ausbildung besteht darin, dass jeder Absolvent die Möglichkeit hat sein Wissen im Netzwerk der internationalen Haarwuchs-Spezialisten auf neuestem Stand zu erhalten. So finden regelmäßig Veranstaltungen statt, welche die Möglichkeit geben sich über aktuelle Neuigkeiten zu informieren.

Haarwuchs-Spezialisten – kompetente Ansprechpartner im Friseursalon

Die gelernten und zertifizierten Haarwuchs-Spezialisten sind nach ihrer Ausbildung kompetenter Ansprechpartner im Salon. Sie kennen sich hervorragend mit den unterschiedlichen Formen von Haarausfall und dünner werdendem Haar aus. Sie sind in der natürlichen und nachhaltigen Behandlung dieser psychisch oft sehr belastenden Haarprobleme geschult. Des Weiteren beherrschen sie die speziell entwickelte haarwuchsaktivierende Kopfhautmassage, welche den Stoffwechsel in Gang setzt, die Kopfhaut entgiftet und die Organe stimuliert.

Richtiger Kundenumgang bei Betroffenen

Auch der behutsame und professionelle Umgang mit von Haarausfall betroffenen Kunden wird in der Ausbildung vermittelt. Denn häufig gehen Scham und Unsicherheit mit einher. Hier ist Sensibilität und die richtige Ansprache gefragt. So gehört Achtsamkeit zu den Grundwerten der Haarwuchs-Spezialisten und zur Unternehmensphilosophie.

Weitere Informationen zur Ausbildung und entsprechende Beratungstage unter: www.yelasai.com