Majirel Cool Cover – die Farbsensation!


Von Stefan Stanislawski 2. April 2019


Die neue, permanente Haarfarbe Majirel Cool Cover von L’Oréal Professionnel bietet Friseuren und Kundinnen genau das, was diese brauchen. Deckkraft, langanhaltende Farben, maximaler Glanz und optimale Pflege stehen auf der Wunschliste bei beiden Seiten ganz oben.

 

Majirel – neue, kühle Nuancen

Insgesamt haben kreative Coloristen die Auswahl aus 18 Nuancen, die gemeinsam die neue Cool Cover Palette bilden. 18 extra kühle, satte Nuancen von Natur über Asch bis Gold-Beige. Kühle Reflexe und eine satte Farbtiefe, wie funktioniert das, werden sich viele wahrscheinlich fragen. Die Antwort ist eigentlich ganz einfach. Möglich macht das eine neue Balance von metallischen und blauen Farbpigmenten sowie die Intensivierung der Basis-Zusammensetzung der Farbpigmente. Diese kühlen und komplexen Farbmoleküle bewirken eine langanhaltende Neutralisation und bewiesen in Tests eine hohe Resistenz – die Farben wurden bei extremen Bedingungen wie starker Sonnenbestrahlung, hoher Luftfeuchtigkeit oder häufigem Waschen getestet. Für Schutz und strahlenden Glanz ist die bewährte Pflege-Signatur von Majirel verantwortlich: IONÈNE G schützt die Haaroberfläche während des Colorationsprozesses vor übermäßigem Aufquellen, INCELL pflegt das Haar und beugt Haarbruch vor.

Wunderschöne, kühle Effekte auf einer dunklen Basis – mit Majirel Cool Cover kein Problem.
Majirel
Aschige Blondtöne gelingen mit Majirel Cool Cover jederzeit einfach perfekt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit der App zum neuen Look

Da will man natürlich gleich loslegen und die neuen Nuancen ausprobieren – so wie Michael Lufen und Hanna Frischmuth von Braun der Friseur GmbH in Kaarst. Bei einem Vorher-Nachher-Shooting zeigen sie das breite Spektrum von Majirel Cool Cover. Unterstützt wurden die beiden übrigens von der Style My Hair App. Friseure und Endverbraucher können mit der App ganz einfach das Ergebnis einer Farbbehandlung virtuell begutachten, bevor man sich auf eine Nuance festlegt. Insgesamt stehen in der App mehr als 550 Nuancen aus dem L’Oréal Professionnel Portfolio zur Verfügung. Beim Vorher-Nachher-Shooting sind so ein blonder und ein dunkler Look entstanden, die beide durch ihre Deckkraft und Farbbrillanz begeistern.

Majirel
Die Style My Hair App von L’Oréal ermöglicht eine ganz neue Kundenberatung.
Majirel
Die Kundinnen sind von Majirel Cool Cover begeistert – testen Sie die Farben jetzt!

 

Jetzt schnell Testpaket sichern

Wer mehr über Cool Cover wissen will – oder sich sogar eins von 250 kostenlosen Testpaketen sichern will – der kann sich auf www.majirel-loreal.de registrieren. Wir wünschen viel Glück!