Social Media Insider Tipps mit Matthias Herzberg


Von Stefan Stanislawski 20. März 2020


Social Media: Warum ist es wichtig, als Salon auf Instagram vertreten zu sein? Wie gestaltet man erfolgreiche Posts? Was brauche ich an Equipment? Fragen, die sich viele von euch bestimmt schon einmal gestellt haben – und die gar nicht so leicht zu beantworten sind. Denn schließlich muss jeder erst einmal für sich selbst beantworten, was er mit seinem Account erreichen will.

Doch natürlich gibt es eine Menge Tipps von erfahrenen Influencern, die einem dabei helfen, eine erfolgreiche Social-Media-Präsenz aufzubauen. So wie zum Beispiel Matthias Herzberg – zusammen mit seiner Kollegin Svenja Reichert gründete der 28-Jährige den Salon Artroom in Schweinfurt und betreibt sowohl als Person als auch für den Salon erfolgreiche Instagram-Kanäle mit zigtausend Followern. Durch diesen Erfolg wurde zum Beispiel auch Wella Professionals auf ihn aufmerksam und lud ihn zum NTVA ein, um die Teilnehmer auf die Social-Media-Challenge vorzubereiten.

Social Networking – so geht’s

Wir trafen den sympathischen Stylisten in seinem Salon, um ihm in unserem YouTube-Interview etwas auf den Zahn zu fühlen – wer sich selbst für das Thema Social Networking interessiert, kommt an diesem Video nicht vorbei – hier erfahrt ihr die ultimativen Social Media Insider Tipps von Matthias Herzberg!

Und falls ihr nicht an Social Media Trends, sondern an Frisurentrends interessiert seid, dann werdet ihr hier fündig!